Chargenverwaltung

 


Um die Chargen eines Artikels zu verwalten, müssen Sie in den Stammdaten, diesen als Bestand-führbaren Artikel und als Chargenartikel über die Checkboxen markieren. Anschließend erscheint im Register des Artikels der Punkt „Chargen“.

 

 


Nun können Sie in einem Wareneingang, Artikelchargen hinzufügen, dafür stehen Ihnen folgende drei Felder zur Verfügung:
– Nr
– Zusatz (als Textfeld)
– Anzahl
Anschließend können Sie den Beleg speichern.

 

In Lieferscheinen, können Sie nun auswählen aus welcher Charge ein Artikel stammt, sie legen dazu fest, in welcher Anzahl dieser aus der Charge entfernt wird. Es ist zwingend notwendig die Charge anzugeben, da sonst der Beleg nicht gespeichert werden kann!

 

 

In der Übersicht in den Artikelstammdaten sehen Sie nun, wann Artikel der jeweiligen Charge hinzugefügt wurden, sowie wann Artikel aus einer Charge verkauft oder entfernt wurden. Sie haben die Möglichkeit die Charge zu kopieren.